Fragen und Antworten

Frage: Abholung der Startunterlagen

Das Meldebüro ist am Sonntag, den 24.09.2017 früh ab 7.30 Uhr in der Glück-Auf-Schwimmhalle geöffnet. Genauere Zeiten sind der Ausschreibung beziehungsweise dem Startplan zu entnehmen. Eine vorzeitige Abholung der Startunterlagen ist in der Regel nicht möglich. Werden die Startunterlagen nicht bis 45 Minuten vor Start abgeholt, kann der Startplatz entsprechend der Ausschreibung an einen Nachmelder vergeben […]

Frage: Parken und Duschen

Der Parkplatz unmittelbar vor der Glück-Auf-Schwimmhalle ist gesperrt, da sich dort die Veranstaltungsfläche mit der Bühne von Radio Zwickau befindet. Für die Sportler und Zuschauer stehen ausreichend Parkplätze im Glück-Auf-Center bzw. vor der Stadthalle und der Parkplatz SATURN zur Verfügung. Diese befinden sich in unmittelbarer Nähe zur Schwimmhalle. Die Sportler können die Umkleidekabinen und Duschen […]

Frage: Siegerehrung und Preise

Für alle Erst- bis Drittplatzierten der Gesamtsieger sowie aller Altersklassen erfolgt ca. 30 min nach Abschluss der jeweiligen Distanz eine Siegerehrung auf der Veranstaltungsbühne statt, wo neben Urkunden in Abhängigkeit der erreichten Platzierung sowie der Startwellen außerdem noch Sachpreise bzw. im Kinder- und Junior Triathlon Pokale und Medaillen überreicht werden.

Frage: Wie wird in Bahnen geschwommen?

Das Schwimmen in der Halle auf Bahn ist durch die DTU-Sportordnung so geregelt, das jeweils 8 Starter auf einer Bahn gemeinsam im Wasser am Beckenrand starten und dann die Anzahl der Bahnen je Distanz zurück legen. Unser Kampfrichterteam in der Schwimmhalle ist ausreichend besetzt und zählt die zurück gelegten Bahnen der einzelnen Teilnehmer. Obwohl die […]

Frage: In welcher Welle starte ich?

Nach Meldeschluss am 15.09.2017 werden die Startwellen anhand der vom Sportler bei der Anmeldung angegebenen Schwimmzeiten zusammengestellt und anschließend die Startlisten auf der Internetseite ZWICKAU TRIATHLON (www.zwickau-triathlon.de) veröffentlicht.

Frage: Kann ich mich am Wettkampftag noch ummelden?

Eine Ummeldung auf eine andere Distanz ist am Wettkampftag bis 45 min vor dem Start grundsätzlich noch möglich, sofern zu diesem Zeitpunkt noch Plätze in der gewünschten Disziplin frei sind. In solchen Fällen sollte der Sportler frühestmöglich zur Anmeldung zu kommen, wo es die entsprechenden  Informationen gibt.

Frage: Gibt es am Wettkampftag ein Rahmenprogramm?

Neben einer ganztägigen Sportmoderation können Teile der Wettkämpfe auf einer LED – Videoleinwand verfolgt werden. Außerdem ist am Veranstaltungstag neben einer grundsätzlichen musikalischen Umrahmung auch 2017 wieder der Auftritt einer Live Band auf der Bühne von Radio Zwickau geplant.

Frage: Ist vor dem Schwimmstart ein Einschwimmen möglich?

Vorbehaltlich der Einhaltung des Zeitplans ist es für alle Startwellen möglich das kleine Schwimmbecken im Nebenraum der Schwimmhalle zum Einschwimmen vor der Pflichteinweisung zu nutzen. Nach der Pflichteinweisung ist jedoch nur das große Becken zum „regulären“ Einschwimmen laut Zeitplan vorgesehen.